Wird geladen...

(= animation.pictogram.alt =)
Rossignol

Langlauf Rossignol R-skin Ifp

Der Langlaufski Rossignol R-Skin IFP ist eine echte Referenz unter den Fellski. Exzellenter Spagat zwischen Haften und Gleiten und dynamischer und zugleich nachgiebiger Camber.


Nur der Artikel
Set
- -
  • Wird geliefert ab 2020-12-01T00:00:00+00:00

Eigenschaften

Niveau Sportlich
Kategorie Klassisch
Struktur - Aufbau
Gewicht des Paars in Gramm

-

H18ROSSSKI017

Der R-Skin wurde in dieser Saison äußerlich völlig überarbeitet. Die Deko ist neu, aber die Struktur bleibt die gleiche wie jene der bisherigen Version, die schließlich auch bis dato schon astrein funktioniert hat. Einzige große Neuerung im technischen Bereich: Die neue Grundplatte IFP ersetzt das bisherige NIS-System, damit die neuen Rossignol-Bindungen Turnamic darauf montiert werden können. Diese Bindungen sind mit den Schuhnormen NNN, Prolink und natürlich auch Turnamic kompatibel. Aber Vorsicht: Diese Grundplatte passt nicht für die Systeme Salomon SNS und SNS Pilot.
 
Was hat der Langlaufski Rossignol R-Skin IFP drauf?
 
Innerhalb von nur zwei Wintern hat es der R-Skin zu einem der Referenzmodelle im Bereich der Fellski geschafft. Mit seiner Bienenwaben-Struktur ist er leicht und zugleich dynamisch und reaktionsfreudig in technischen Passagen. Seine Führungsqualitäten sind nach wie vor bemerkenswert, was wir von Rossignol-Ski aber auch nicht anders gewohnt sind. Auf kurvigen Abschnitten und selbst auf kompaktem Schnee bleibt er sicher. Sein progressiver Camber ermöglicht es, mühelos Druck auszuüben. Die Skifelle bieten an Steigungen eine sehr gute Haftung, egal wie der Schnee beschaffen ist. Die Balance aus Gleit- und Abdruckphase ist überaus zufriedenstellend – lange Ausflüge sind mühelos machbar, ohne dass ihr zu schnell eure Energie verbraucht. Der R-Skin ist ein guter Ski für alle, die regelmäßig zu Ausflügen aufbrechen und einen leistungsstarken und nachgiebigen Ski suchen.
 
Für wen ist der Langlaufski Rossignol R-Skin IFP geeignet?
 
Den zugleich leistungsstarken wie einfach zu fahrenden R-Skin IFP kann man einer breiten Gruppe an Skifahrern unterschnallen. Er ist dynamisch und aggressiv beim seitlichen Abdruck, bietet zudem einen guten Halt und ist somit ein sehr guter Ski für Langläufer, die ein gutes Paar Ski zu einem vertretbaren Preis suchen. Selbst auf komplizierten Abschnitten wartet das R-Skin-System mit einem überaus hohen Grip auf. Technisch weniger beschlagene Skifahrer erhalten so einen völlig neuen Zugang zur Klassik-Technik und können sich in aller Ruhe und Bequemlichkeit verbessern.
 
Was sind die Stärken des Langlaufski Rossignol R-Skin IFP?
 
Nachgiebig
Grip
Aggressiv in kurvenreichen Abschnitten

Wir empfehlen mit diesem Artikel
Nicolas
Schnelle Antwort benötigt?

Unsere Berater antworten Ihnen im Rahmen unserer Geschäftszeiten innerhalb von 3 Stunden direkt per Chat oder Messenger.

Eine Frage? Ein Rat? +33 (0) 473 269 847 +33 (0) 473 269 847

Montag bis Samstag, 10-12 Uhr und 14 -19 Uhr

Oder per E-Mail Per E-Mail kontaktieren