Sichere Bezahlung
Schnelle Lieferung
9,7/10
Telefon: +44 20 3129 3301

Kinder-Skijacken

Welche ist die beste Skijacke für euer Kind?

Auch euer Nachwuchs hat ein Recht darauf, mit der besten Kleidung ausgestattet zu werden, die es gibt. Die Outdoor-Spezialisten der großen Marken haben das verstanden und Skijacken speziell für Kinder entwickelt, die ihren Bedürfnissen gerecht werden. Diese Kinderski-Jacken sind wasserdicht und atmungsaktiv und stehen den Erwachsenenmodellen technologisch in nichts nach. Auch sie bieten Schutz selbst vor widriger Witterung. Mit ihren zahlreichen Taschen, den Kapuzen sowie allerlei netten Accessoires sind sie überaus praktisch und bestechen durch ein jugendliches Design.

(=showDesc ? 'Weniger sehen' : 'Weiterlesen' =)
Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen Von (= facet.parameters.minFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) bis (= facet.parameters.maxFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) (=value.title=)

Guide zum Kauf einer Kinder-Skijacke

Egal ob euer Nachwuchs-Champion nun auf Ski oder auf dem Snowboard unterwegs ist - das Problem bleibt das gleiche: Wenn er in den Pulverschnee stürzt oder es die ganze Zeit schneit, ist er schnell nass bis auf die Knochen. Der Grund: Seine Jacke ist einfach zu alt und hält die Nässe nicht ab. Deshalb ist es in diesem Winter an der Zeit, dass ihr dieses Problem ein für alle Mal löst. Unsere Textil-Experten wählen jedes Jahr funktionelle Skijacken aus, die exakt an den Körperbau junger Fahrer angepasst und überaus leistungsfähig sind.

Sind die Kinder-Skijacken wasserdicht?

Die großen Skimarken bemühen sich bei ihrer Funktions-Winterkleidung stets um eine bestmögliche Rationalisierung ihrer Modelinien. So verwundert es nicht, dass sich in Herren-Skijacken, Damen-Skijacken und Kinder-Skijacken die gleichen Technologien wiederfinden. Die Ski-Anoraks für euer Kind verfügen also über die gleichen hochwertigen Membranen, sind also atmungsaktiv, wasserdicht und windgeschützt. Die neuesten Innovationen im Textiltechnik-Bereich, vor allem die Gore- Tex-Technologie, haben die Möglichkeiten stark erweitert und die Grenzen klassischer Kleidung verschoben. Diese mikroperforierten Membranen verhindern, dass Wassertropfen ins Innere vordringen können, lassen aber zugleich Wasserdampf nach außen passieren. Wenn euer Kind also eine Funktionsjacke und darunter eine klassische Fleecejacke trägt, hat es es schön warm und trocken, selbst wenn es schwitzt. Und solltet ihr im Laufe des Tages in ein Unwetter geraten, schützt seine neue Kinder-Funktionsjacke perfekt davor.

Was sind die neuesten Innovationen bei den Kinder-Skijacken?

Die jüngste Revolution von Picture trägt den Namen "Grow with me". Diese ingenieurtechnische Leistung erlaubt es der Skijacke, mit eurem Kind mitzuwachsen. Es genügt dabei, eine Naht aufzutrennen, damit die Ärmel länger werden. Längeres Leben und weniger Verschwendung - das war schon immer die Philosophie der Marke mit dem Tannenbaum. Wir bei Glisshop mögen darüber hinaus den Schneeschutz an der Hinterseite unten, der verhindert, dass bei jedem Sturz der ganze Schnee ins Innere gelangt. Praktisch ist auch die Tasche am Ärmel für die Magnetkarte, damit diese am Lift nicht jedes Mal extra herausgeholt werden muss. Einige Modelle halten zudem ein Mikrofleece-Brillentuch bereit, das unauffällig in der Brusttasche untergebracht wurde und mit dessen Hilfe man die Skibrille säubern kann, ohne die Handschuhe ausziehen zu müssen.

Welche Kleidung gehört unter die Skijacke eures Kindes?

Einige Funktionsjacken sind zwar mit einer Innenjacke aus Fleece ausgestattet, doch genügt diese nicht unbedingt, damit es euer Kind schön warm hat. Ihr solltet unbedingt mehrere Lagen an thermischer Kleidung vorsehen, damit euer Nachwuchs in diesem Winter auf der Skipiste nicht friert. Eine erste, dünne und zugleich bequeme Schicht direkt am Körper sorgt für ein angenehmes Wohlbefinden, eine zweite Fleeceschicht für Wärme an sehr kalten Tagen. Natürlich müsst ihr eurem Kind beibringen, dass es seine Kleidung den jeweiligen Wetterbedingungen und seiner physischen Ausarbeitung anpassen muss. Ziel bleibt, dass es so wenig wie möglich schwitzt, um möglichst trocken zu bleiben.

Schaut euch in unserem Sortiment an Juniormodellen um und macht eurem Kind mit einer neuen Skijacke eine Freude.