Andere Aktivitäten

Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen Von (= facet.parameters.minFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) bis (= facet.parameters.maxFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) (=value.title=)
+ Bindung Salomon Ski-Set Shortmax 125 + Lithium 10 L90 Black Oberseite
Preisempfehlung 327,15 €
-24%
  • Ab Ab 247,82 €

-

Erhältliche Größen
  • 125
Snowgunz Monoski Easy Ski 169-OberseiteSnowgunz Monoski Easy Ski 179-Oberseite
  • Ab Ab 376,73 €

Der Monoski Snowgunz Easy Ski 169 begeistert Anfänger, die diese Disziplin gern mit einem spielerischen und toleranten Modell für sich entdecken wollen. Dieser Monoski ist für jede Körpergröße angepasst.

Erhältliche Größen
  • 179
Swallow Alpin Ski Promethium Yellow Femme Promethium-YellowSwallow Alpin Ski Promethium Yellow Femme Promethium-Einlegesohlen -10% EXTRA
Preisempfehlung 168,48 €
-50%
  • Ab Ab 84,24 €
Erhältliche Größen
  • 123
Snowgunz Monoski Alpine Rocket 178-OberseiteSnowgunz Monoski Alpine Rocket 186-Oberseite
  • Ab Ab 475,90 €

Der Monoski Snowgunz Alpine Rocket ist ideal, um diese Disziplin zu erlernen oder sich technisch zu verbessern und dabei im gesamten Skigebiet Spaß zu haben. In 178 cm und 186 cm Länge erhältlich.

Erhältliche Größen
  • 178
  • 186
Snowgunz Monoski Flake Shot 178-OberseiteSnowgunz Monoski Flake Shot 188-Oberseite
  • Ab Ab 475,90 €

Der Monoski Snowgunz Flake Shot wartet mit einer exzellenten Performance im Pulverschnee auf und ist extrem beweglich. Dieser Monoski ist zugänglich und bringt den Skifahrern diese Disziplin nahe.

Erhältliche Größen
  • 178
  • 188
Snowgunz Monoski Flake Shot 178-OberseiteSnowgunz Monoski Flake Shot 188-Oberseite
  • Ab Ab 475,90 €

Mit dem Monoski Snowgunz Flake Shot könnt ihr über den Tiefschnee surfen und das Backcountry erobern. Dieser Monoski gibt sich lebendig und modern, egal was ihr technisch draufhabt.

Erhältliche Größen
  • 188

Ladevorgang läuft...

Was kann man wählen, um eine andere Rutschensportart auszuüben?

Im Laufe der Jahre haben sich Skifahren und Snowboarden immer wieder verändert. Vom Straight Skiing bis zum Parabolic Skiing sind andere Stile wie Freeride, Freestyle oder Freeskiing entstanden. Was das Snowboarden betrifft, so wurde es als alpine Alternative zum Skifahren konzipiert, bevor es zu einem echten Gemütszustand wurde. Wir alle kennen diese beiden großen Klassiker unserer Stationen, aber was ist mit den anderen Schülern?

In den späten 1970er Jahren, vor dem Aufkommen des Snowboardens, erschien ein Außerirdischer aus den Vereinigten Staaten: der Monoski. Eine Rutschpartie, die mit beiden Füßen zum Hang hin und perfekt parallel ausgeübt wird. Mit einer großen Kufenbreite ist es besonders für Pulverschnee und holprige Felder geeignet. Besonders in den 1980er Jahren wurde es durch die Filme Apocalypse Snow 1, 2 und 3 bekannt. Heute ist es seltener, Ein-Skifahrer zu sehen, aber einige nostalgische Menschen zeigen ihren Walkman und ihren bunten Anzug, um diese schöne Disziplin zu praktizieren. Warum also nicht du? Marken wie Snowgunz stellen nach wie vor Monoski her, indem sie moderne Technologien integrieren und einen retro-schicken Look bewahren.

Miniski oder kurze Skier, die in den Resorts bereits beliebter sind, sind ultra-verwaltbare, zugängliche und sehr spielerische Modelle für ein Maximum an Sensationen, ohne sich mitreißen zu lassen. Diese Disziplin wird mit kurzen Skiern geübt, die sehr leicht zu transportieren und ohne Stöcke sind. Diese Art des Skifahrens hat den Vorteil, dass sie vom ersten Tag an sehr einfach und schnell für reine Skierlebnisse zu erlernen ist. Wenn Sie das Handling vor allem auf Kosten von Kontrolle und Stabilität suchen, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! In den Marken gibt es alpine Riesen wie Salomon, Swallow oder Elan.

Andere Gleitkonzepte gewinnen allmählich an Boden in Resorts wie Snow Kick oder besser bekannt als Snow Scooter, aber diese sind nicht elektrisch. Mit dieser Art von Modell ist es sofort und macht Spaß, loszulegen! Es muss nicht erklärt werden, wie es funktioniert, es fährt wie ein klassischer Roller und verspricht außergewöhnliche Rutschsensationen. Es ist eher für Kinder oder Erwachsene gedacht, die mit Freestyle-Tricks die Piste hinunterrutschen wollen. Die Marke Stiga bietet sehr praktische und effiziente Faltmodelle an.

andere Gleitsportarten

Du kennst dich mit Skateboarden aus, aber kennst du dich auch mit Schneeschuhen aus? Nimm einen Schlittschuh, entferne die Räder und du bekommst einen Schneeschuh. Ziel ist es, die gleichen Gleiteindrücke wiederzuerlangen, mit der Möglichkeit, die gleichen Tricks auszuführen. Dieses Board wurde für Fahrer entwickelt, die sofort nach dem Schneefall Spaß auf der Straße haben wollen. Es wurde speziell für den Spaß entwickelt. Die Marke Stiga stellt sehr gute und sehr solide Modelle für Sprünge her.

Nicht sehr beliebt, aber sehr lustig, das Paret oder Yooner, ist ein kleiner Holz- oder Kunststoffschlitten für die modernen Versionen, mit dem man die Pisten auf sehr spielerische Weise tief am Boden hinunterlaufen kann. Die Marke TSL bietet sehr moderne Yooner-Modelle mit Fokus auf Komfort und Gleitvergnügen. Es gibt sogar eine Bremse, um in schwierigen Situationen die Kontrolle zu behalten.

Jetzt, da Ihnen all diese Möglichkeiten von Mini-Skiern, Mono-Skiern oder anderen lustigen Skiern angeboten werden, machen Sie sich bereit für diesen Winter!