Sichere Bezahlung
Schnelle Lieferung
9,7/10
Telefon: +44 20 3129 3301

Thermo-Unterwäsche

Ihr sucht nach guter Thermo-Unterwäsche?

Dann schaut euch bei Glisshop um und entdeckt unsere Auswahl an langärmeligen T-Shirts und warmen Unterhosen und Leggins. Durch ihren körperengen Schnitt ist diese Thermo-Unterwäsche so etwas wie eure zweite Haut, die ihr bei euren Skitouren nicht spürt, die sich aber bequem anfühlt und für eine angenehme Wärme sorgt. Ihr habt die Wahl, ob ihr eher auf Merino-Wolle oder synthetische Fasern steht. Die Thermo-Unterwäsche für Herren und die Thermo-Unterwäsche für Damen bilden eure erste Schutzschicht gegen die Kälte, die ihr durch eine Fleecejacke und eine Funktionsjacke ergänzen könnt, um diesen Winter perfekt geschützt zu sein.

(=showDesc ? 'Weniger sehen' : 'Weiterlesen' =)
Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen Von (= facet.parameters.minFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) bis (= facet.parameters.maxFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) (=value.title=)

Hilfe beim Kauf eurer Thermo-Unterwäsche

Die Thermo-Unterwäsche ist für jeden Skifahrer und Snowboarder das erste Element, um gut geschützt durch den Schnee zu sausen. Sie liegt wie eine zweite Haut eng am Körper an und sorgt für einen angenehmen Tragekomfort und Wärme den ganzen Tag hindurch. Langärmelige T-Shirts und lange Unterhosen respektive Leggins schützen euch von Kopf bis Fuß. Nun braucht ihr nur noch eure Fleecejacke und eine Funktions-Winterjacke, um perfekt ausgestattet zu sein.

Worauf kommt es bei eurer Winter-Funktionsunterwäsche an?

Auf den ersten Blick findet ihr es womöglich lächerlich, euch tiefergehend mit eurer ersten Thermokleidung-Schicht zu beschäftigen. Aber unterschätzt mal nicht deren Bedeutung. Tatsächlich ist es die Funktionsunterwäsche, die eure Körpertemperatur reguliert und den Schweiß sofort abgibt, damit ihr bei eurer körperlichen Ausarbeitung nicht abkühlt. Die verwendeten Textilien sind weich und fühlen sich auf der Haut angenehm an. Zudem sind sie atmungsaktiv. Idealerweise bleibt diese unterste Kleidungsschicht stets trocken oder trocknet zumindest schnell wieder nach eurer Aktivität.

Die großen Marken aus dem Thermounterwäsche-Bereich - ob sie nun aus Chamonix, den USA oder Skandinavien kommen - verwenden moderne synthetische Fasern oder hochwertige Merino-Wolle für ihre Produkte. Für einen höchstmöglichen Tragekomfort raten wir euch, jene Kleidungsstücke zu bevorzugen, die mit flachen Nähten aufwarten, die ihr nicht auf der Haut spürt und die nicht reiben.

Welche Thermo-Unterwäsche ist besser: synthetische Fasern oder Merino-Wolle?

Eine eindeutige Antwort gibt es nicht auf diese Frage. Bei der Wahl eurer Funktions-Unterwäsche kommt es ganz klar auf die Art eurer Aktivität an. Synthetische Modelle sind leichter als ihre Wolle-Pendants, in der Regel mindestens genauso atmungsaktiv oder besser und relativ preisgünstig sind. Dagegen ist Merinowolle weicher und absorbiert Feuchtigkeit deutlich besser. Zudem hält sie stets schön warm und ist auf eine natürliche Art antibakteriell. Ihr könnt also auch zu mehrtägigen Touren aufbrechen, ohne ständig die Unterwäsche wechseln zu müssen. Für Expeditionen und Abenteuertouren über mehrere Tage ist sie also die Ideallösung. Aber Vorsicht: Wenn ihr erst einmal auf den Geschmack gekommen seid und euch für Unterwäsche aus Merino-Wolle entschieden habt, wollt ihr den Rest des Jahres nichts anderes mehr tragen!

Ein Tipp, um von eurer Winter-Funktionsunterwäsche optimal zu profitieren?

Wenn ihr euch ein langärmeliges T-Shirt oder eine Leggins aus synthetischen Fasern ausgesucht habt, solltet ihr beide regelmäßig waschen, um unangenehme Gerüche zu verhindern. Kleidung aus Merinowolle könnt ihr dabei problemlos am Ende der Woche bei 30 Grad und niedrigem Schleudergang in der Waschmaschine waschen.

Auf Glisshop.de findet ihr Funktionsunterwäsche der neuesten Generation.