Snowboard-Bindungen

Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen Von (= facet.parameters.minFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) bis (= facet.parameters.maxFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) (=value.title=)
Burton Snowboardbindung Mission Black PräsentationBurton Snowboardbindung Mission Black Rücken 2021er-Kollektion
  • Ab Ab 199,90 €

Die Snowboard-Bindung Burton Mission Black fährt sich einfach und wartet mit genügend Reaktivität auf, um im eigenen Rhythmus über die gesamte Skistation zu fahren und das nächsthöhere Level anzustreben.

Erhältliche Größen
  • S
  • M
  • L
Erhältliche Farben
Burton Snowboardbindung Custom Black PräsentationBurton Snowboardbindung Custom Black Rücken -10% EXTRA
Preisempfehlung 193,24 €
-25%
  • Ab Ab 144,90 €

Die Snowboard-Bindung Burton Custom Black begleitet euch bei euren waghalsigen Runs und glänzt durch eine enorme Leichtigkeit in der Nutzung. Eine einfach zu fahrende Allround-Freestyle-Bindung.

Erhältliche Größen
  • M (41-44)
  • L (43 et +)
Farbe erhältlich
Union Snowboardbindung Dlx Black PräsentationUnion Snowboardbindung Dlx Black Seitenansicht -10% EXTRA
Preisempfehlung 144,90 €
-20%
  • Ab Ab 115,90 €

Die Anfänger Snowboard-Bindung Union DLX Black ist flexibel, zugänglich und preiswert und eignet sich perfekt, um auf der gesamten Skistation Spaß zu haben und sich weiterzuentwickeln.

Erhältliche Größen
  • M (40.5-43.5)
  • L (44-48)
Flow Snowboardbindung Fenix Black PräsentationFlow Snowboardbindung Fenix Black Rücken 2021er-Kollektion
  • Ab Ab 212,57 €

Die Snowboardbindung Flow Fenix Black ist eine Schnellbindung, die einen hohen Fahr- und Nutzungskomfort bietet und sich reaktiv zeigt, damit ihr euch auf der gesamten Skistation weiterentwickeln könnt.

Erhältliche Größen
  • L (41-44.5)
  • XL (44.5 et +)
Erhältliche Farben
Drake Snowboardbindung GT Black PräsentationDrake Snowboardbindung GT Black Rücken 2021er-Kollektion
  • Ab Ab 135,24 €

Die Snowboard-Bindung Drake GT Black bietet Toleranz, Leichtigkeit in der Handhabung und Komfort für Anfänger und Gelegenheits-Snowboarder.

Erhältliche Größen
  • M (41 et -)
  • L (41-43.5)
  • XL (43.5 et +)
Salomon Snowboardbindung Spell White PräsentationSalomon Snowboardbindung Spell White Detail -10% EXTRA
Preisempfehlung 115,90 €
-30%
  • Ab Ab 81,10 €

Die Damen-Snowboardbindung Salomon Spell White ist preisgünstig und zugänglich. Sie wartet mit einer hohen Toleranz und Leichtigkeit für Anfängerinnen auf.

Erhältliche Größen
  • S (35-39)
  • M (40-43)
Burton Snowboardbindung Step On Black PräsentationBurton Snowboardbindung Step On Black Rücken 2021er-Kollektion
  • Ab Ab 279,90 €
Erhältliche Größen
  • M
  • L
ANNIV-10%-DJ_de
K2 Snowboardbindung Vandal Black PräsentationK2 Snowboardbindung Vandal Black Rücken -10% EXTRA
Preisempfehlung 135,24 €
-30%
  • Ab Ab 94,64 €

Die Kinder-Snowboardbindung K2 Vandal Black Pink wurde für junge Snowboardanfänger sowie den Nachwuchs entwickelt, der im Lernen begriffen ist. Einfach zu fahren und komfortabel.

Erhältliche Größen
  • M (36-40.5)
Burton Snowboardbindung Freestyle Black PräsentationBurton Snowboardbindung Freestyle Black Rücken 2021er-Kollektion
  • Ab Ab 159,90 €

Die Snowboard Bindung Burton Freestyle Black hilft Anfängern, in aller Ruhe mit dem Snowboardfahren zu beginnen und auch mit dem Freestyle anzufangen. Gute Bewegungsfreiheit.

Erhältliche Größen
  • S (38-41)
  • M (41-44)
  • L (43 et +)
Erhältliche Farben
Burton Snowboardbindung Infidel Disc Black PräsentationBurton Snowboardbindung Infidel Disc Black Rücken 2021er-Kollektion
  • Ab Ab 145,00 €

Die Herren-Snowboardbindung Burton INFIDEL DISC Black eignet sich bestens für Anfänger. Sie ist überaus nachgiebig und begünstigt so Lernfortschritte in aller Ruhe. Günstiger Preis.

Erhältliche Größen
  • M (41-44)
  • L (43 et +)
Bent Metal Snowboardbindung Joint Black PräsentationBent Metal Snowboardbindung Joint Black Rückansicht -10% EXTRA
Preisempfehlung 193,24 €
-30%
  • Ab Ab 135,24 €

Die Snowboard-Bindung Bent Metal Joint Black ist überaus angenehm zu fahren und hat einen gut dosierten Flex für Kontrolle und zugleich Komfort und Spielfreude.

Erhältliche Größen
  • M (40.5-44.5)
  • L (44.5-48)
Erhältliche Farben
K2 Snowboardbindung Kat Black Pink PräsentationK2 Snowboardbindung Kat Black Pink Rücken -10% EXTRA
Preisempfehlung 135,24 €
-30%
  • Ab Ab 94,64 €

Die Kinder-Snowboardbindung K2 Kat Black Pink wurde speziell für junge Snowboard-Anfänger entwickelt, die im Lernprozess begriffen sind. Ein komfortables Modell, um Vertrauen aufzubauen.

Erhältliche Größen
  • M (36-40.5)
Salomon Snowboardbindung Maker Black PräsentationSalomon Snowboardbindung Maker Black Rücken -10% EXTRA
  • Ab Ab 96,57 €

Die günstige Snowboardbindung Salomon MAKER Black ermöglicht es euch, gutes Material unterzuschnallen. Die 3D-Prime-Straps sorgen für ergonomischen Halt. Doppelt gedämpfte Baseplate.

Erhältliche Größen
  • M (40-43)
  • L (43.5 et +)
Burton Snowboardbindung Mission Smalls Black PräsentationBurton Snowboardbindung Mission Smalls Black Rücken 2021er-Kollektion
  • Ab Ab 139,90 €

Mit der Kinder Snowboardbindung Burton Smalls Black profitiert euer Nachwuchs von herrlichen Fahrbedingungen, viel Komfort, Zugänglichkeit und einem hohen Entwicklungspotenzial.

Erhältliche Größen
  • L (34-38)
Farbe erhältlich
pack-selector-snow-listing-small_DE
Nitro Snowboardbindung Staxx Pepper PräsentationNitro Snowboardbindung Staxx Pepper Rücken -10% EXTRA
  • Ab Ab 154,57 €

Die Snowboard-Bindung Nitro Staxx Pepper bietet einen sicheren Halt am Fuß ohne schmerzvolle Druckstellen. Ideal, um von den Pisten zu profitieren und das Snowboarden zu lernen.

Erhältliche Größen
  • M (38.5-43.5)
  • L (44-48)
Erhältliche Farben
Burton Snowboardbindung Cartel Black PräsentationBurton Snowboardbindung Cartel Black Seitenansicht -10% EXTRA
Preisempfehlung 280,24 €
-30%
  • Ab Ab 196,14 €

Die leistungsstarke Freestyle Snowboardbindung Burton Cartel Black erlaubt es euch, auf der gesamten Skistation abzuliefern, druckvoll zu fahren und eure Tricks zu platzieren.

Erhältliche Größen
  • S (38-41)
Erhältliche Farben
Burton Snowboardbindung Cartel Est Black PräsentationBurton Snowboardbindung Cartel Est Black Seitenansicht -10% EXTRA
Preisempfehlung 280,24 €
-30%
  • Ab Ab 196,14 €

Die Snowboard Bindung Burton Cartel EST Black ist eine leistungsstarke Bindung, die euch bei den Abdrücken unterstützt, Halt bietet und reaktiv ist, dabei aber komfortabel bleibt und top für Freestyle ist.

Erhältliche Größen
  • M (41-44)
  • L (43 et +)
Erhältliche Farben
Nitro Snowboardbindung Charger Mini Black PräsentationNitro Snowboardbindung Charger Mini Black Rücken 2021er-Kollektion
  • Ab Ab 125,57 €

Die Kinder-Snowboardbindung Nitro Charger Mini Black eignet sich optimal, damit der Nachwuchs mit dem Snowboardfahren beginnen und sich entwickeln kann. Leicht, flexibel und tolerant.

Erhältliche Größen
  • S (33.5-38)
K2 Snowboardbindung Cinch Tc Black PräsentationK2 Snowboardbindung Cinch Tc Black Seitenansicht -10% EXTRA
Preisempfehlung 193,24 €
-25%
  • Ab Ab 144,90 €

Die Herren-Snowboardbindung K2 Cinch TC Black ist mit einem Double-Entry-System ausgestattet. Sie ist praktisch zu benutzen und schafft den Spagat zwischen Reativität und Komfort.

Erhältliche Größen
  • M (36-40.5)
  • L (40.5-44.5)
  • XL (44.5-50)
K2 Snowboardbindung Cinch Ts Black PräsentationK2 Snowboardbindung Cinch Ts Black Detail -10% EXTRA
Preisempfehlung 231,90 €
-30%
  • Ab Ab 162,30 €

Die Snowboardbindung K2 Cinch TS Black bietet einen guten Kompromiss aus Präzision und Bewegungsfreiheit. Ihr Double-Entry-System ist praktisch und schnell in der Anwendung.

Erhältliche Größen
  • M (36-40.5)
  • L (40.5-44.5)
Farbe erhältlich
Rossignol Snowboardbindung Cobra Black PräsentationRossignol Snowboardbindung Cobra Black Rückansicht -10% EXTRA
Preisempfehlung 212,57 €
-30%
  • Ab Ab 148,77 €

Die Allround Snowboard-Bindung Rossignol Cobra Black bietet einen Mix aus Reaktivität, Kontrolle, Komfort und Bewegungsfreiheit in jedem Gelände und zeigt sich extrem vielseitig.

Erhältliche Größen
  • M-L
Farbe erhältlich
listing-small-trousse-start_DE

Ladevorgang läuft...

Die Bedeutung einer guten Snowboard-Bindung wird von vielen Fahrern leider häufig übersehen. Dabei stellt sie erst die Verbindung zwischen euch als Fahrer und eurem Board her. Sie ist ein bisschen das, was das Lenkrad im Auto ist: Ihr habt ihr es zu verdanken, dass ihr das Snowboard steuern und bei Bedarf auch ganz schnell anhalten könnt. Unterschätzt sie also nicht! Und selbst wenn die Bindungen sich untereinander sehr ähneln, so gibt es doch wichtige Unterschiede. Eine gute Bindung muss drei grundlegende Dinge leisten: Sie muss bequem sein, präzis und funktionell. Je hochwertiger die Bindung, desto leistungsstärker die verwendeten Materialien, desto komfortabler, robuster und auch leichter ist sie. Unterschiede gibt es etwa bei der Dicke des Strap und der Reaktionsfähigkeit der Carbon-Baseplate. Ihr habt also die Wahl. Selbstverständlich hat euer Fahrstil Einfluss auf die Bindungswahl. Freestyler suchen eher nach einer flexibleren und komfortablen Bindung, während Freerider in Richtung Steifigkeit und Reaktionsstärke schielen. Während Komfort und Performance sich direkt auf den Preis auswirken, ist das beim Thema Funktionalität komplizierter. Darunter versteht man den Nutzungskomfort, also die Straps und vor allem das Einstiegssystem, also klassisch oder Heckeinstieg. Sobald ihr euch für ein Bindungspaar entschieden habt, müsst ihr es nur noch auf eurem Snowboard einstellen.

I) Wie stellt ihr eure Snowboardbindung richtig ein?

Anders als Skibindungen haben Snowboardbindungen keinen Auslöser: Falls ihr stürzt, werden eure Schuhe also nicht ausgeklinkt. Um schwere Verletzungen zu verhindern, müsst ihr daher eure Bindungen exakt einstellen. Das geschieht in mehreren Schritten:

1) Mein Standbein herausfinden: Goofy oder Regular?

Falls ihr noch nie auf einem Snowboard gestanden habt, gibt es einen ganz einfachen Trick, wie ihr herausfinden könnt, welches euer Standbein ist und somit auf dem Snowboard vorn stehen sollte. Bittet einen Freund, euch leicht von hinten zu schubsen: Das Bein, das ihr nach vorn bewegt, um euch abzufangen, ist euer Standbein. Setzt ihr euren rechten Fuß nach vorn, seid ihr "Goofy", setzt ihr den linken Fuß, dann seid ihr "Regular".

2) Wählt eure Position je nach eurem Fahrstil:

Beim Snowboard gibt es drei Grundpositionen:

    a) Die Position "/ /"

    Beide Füße stehen parallel, sind aber in Richtung Hang gerichtet. Diese Position ist für alle jene, die die Geschwindigkeit und schnelle Abfahrten lieben.

    b) Die Position "| /"

    Der vordere Fuß steht etwa im 15-Grad-Winkel in Richtung Hang und der hintere Fuß senkrecht zum Brett, also im Winkel von 0 Grad. Diese Position empfiehlt sich für Anfänger und all jene, die nicht so engagiert die Piste hinunterrauschen.

    c) Die Position "\ /"

    Die Entenfuß-Position. Für Anfänger geeignet, weil sie so ein Gefühl fürs Gleichgewicht bekommen, und zugleich von Freestylern praktiziert, weil es leichter ist, bei Sprüngen, Spins und Co. die Balance zu halten.

3) Die Einstellungen:

    a) Stance (Abstand zwischen den Bindungen)

    Der Wert ist essentiell, um die Kontrolle über das Board zu behalten. Den Abstand zwischen den Bindungen berechnet ihr dabei folgendermaßen:

    • eure Größe (cm) x 0,32 = X für Männer (+/- 2 cm)
    • eure Größe (cm) x 0,3 = X für Frauen (+/- 2 cm)

    Falls das Board so groß ist wie ihr, befindet sich die Optimalposition für die Bindungen häufig zentral. Allerdings klappt das nicht bei jedem so.

    b) Der Bindungswinkel

    Der Winkel des hinteren Fußes ist immer geringer als der des Vorderfußes (etwa um die Hälfte). Je größer der Winkel ist, desto schneller erfolgt die Energieübertragung vom Fuß aufs Board. Grundsätzlich ist es jedoch schwierig, eine Idealeinstellung zu definieren. Jeder Fahrer findet mit der Zeit selbst heraus, wie die für ihn optimale Einstellung ist. Für Anfänger sind 15 bis 21 Grad auf dem Vorder- und 0 Grad auf dem Hinterfuß nicht die schlechteste Wahl. Je nachdem, was ihr vorhabt, können die Werte aber variieren:

    • Freestyle/Park: vorn 15° bis 18° / hinten -9° bis 15° / Bindung auf dem Board zentriert montiert
    • Freeride/Pulverschnee: vorn 18° bis 30° / hinten 5° bis 15° / Bindungen auf dem Board nach hinten versetzt
    • Allround: vorn 15° bis 21° / hinten -5° bis 5° / Bindungen zentriert auf den Einsätzen

    c) Position auf dem Board:

    Die Bindungen sind in Bezug auf das Board nicht zwangsläufig symmetrisch ausgerichtet. Etwas zurückgesetzte Bindungen erhöhen die Kontrolle auf Pulverschnee und das Gleiten, während eine zentrierte Position die Kontrolle beim Freestyle verbessert. So stellt ihr das ein:

    • 0 bis 1 cm nach hinten versetzt beim Freestyle
    • 1 bis 4 cm nach hinten versetzt beim Freeride
    • 0 bis 2 cm nach hinten versetzt beim Alpin

II) Extras:

Arnaud, unser Snowboard-Spezialist, gibt euch auf unserem Youtube-Kanal weitere Tipps: https://www.youtube.com/user/Glisshop

III) Tipps von Glisshop:

  • Alle Einstellungen sollen dazu beitragen, eure Performance zu verbessern. Je nach eurem fahrerischen Niveau und eurem Stil müssen die Werte angepasst werden.
  • Vorsicht ist angeraten bei extremen Positionen, die oft unbequem und manchmal auch ziemlich gefährlich für euren Körper sind.
  • Unsere Mitarbeiter beantworten gern eure Fragen (unsere Kontaktdaten findet ihr am Ende dieser Seite).

Finden Sie ohne weitere Verzögerung alle im GLISSHOP erhältlichen Snowboardbindungsmarken wie: Bent Metal, Burton, Drake, Flow, Gnu, Head, Jones, K2, Karakoram, Nidecker, Nitro, Now, Plum, Ride, Rome, Rossignol, Roxy, Salomon, Switchback, Union...