KONTAKT:  +33 (0) 473 269 847

Unsere Experten sind für euch da

Unser Team begleitet euch bei jedem Schritt eures Einkaufs und hilft euch bei der Auswahl des Materials, das am besten euren Bedürfnissen gerecht wird.

Mon-Sam 9-12 / 14-19Uhr

+33 (0) 473 269 847

Französisch oder Englisch


Über unser Help Center

KONTAKT
(= line.product.common.ancestorIds[1] || line.product.common.ancestorIds[0] || line.product.common.id =) (= line.quantity =) (= line.product.common.title =) (= line.unitAmountWithTaxes =) (= cartData.common.currencyCode =)

Schlafsack-Inlett

Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen
Cocoon Schlafsack-Inlett Coolmax Rectangulaire Bluemax PräsentationCocoon Schlafsack-Inlett Coolmax Rectangulaire Bluemax Detail
  • Preisempfehlung

    49,48 €

    -5%

    47,01 €
Farbe
  • Cocoon Drap de sac Coolmax Rectangulaire Bluemax Présentation
Lafuma Schlafsack-Inlett Nunavut Liner Left Slate Gray PräsentationLafuma Schlafsack-Inlett Nunavut Liner Left Slate Gray Oberansicht Winter Days
  • Preisempfehlung

    49,48 €

    -30%

    34,61 €

Das Lafuma Nunavut Liner Left Slate Gray ermöglicht es Ihnen, die Hygiene und den Komfort Ihres Schlafsacks zu verbessern. Es ist kompakt und lässt sich leicht in einem Rucksack verstauen.

.

Farbe
  • Lafuma Drap de sac Nunavut Liner Left Slate Gray Présentation

Ladevorgang läuft...

Was ist ein Hüttenschlafsack und wie wird ein Schlafsack wärmer?

Die Schlafsack-Inletts, auch Innenschlafsack oder Hüttenschlafsack genannt, sind unverzichtbar, wenn ihr euren Schlafsack schützen und zugleich an Schlafkomfort gewinnen wollt. Die Hüttenschlafsäcke sind sanft und angenehm und bieten eine zusätzliche Isolierung gegen die Kälte.

Innenschlafsäcke aus Seide oder Baumwolle?

Die Schlafsack-Inletts können sowohl eine Kastenform als auch eine Mumienform besitzen, sodass sie optimal zu eurem jeweiligen Schlafsack passen. Erhältlich sind sie in verschiedenen Materialien, wobei Baumwolle und Seide die beiden häufigsten in diesem Bereich sind.

Beide Materialien haben ihre Vorteile:

Schlafsack-Inletts aus Baumwolle

Diese Basisvariante ist preisgünstiger. Sie absorbiert Schweiß und sorgt für komfortable Nächte. Eine der Schwächen ist ihr eher hohes Gewicht (etwa 350 Gramm für eine Standardgröße), dafür sind Baumwoll-Inletts aber langlebiger.

Schlafsack-Inletts aus Seide

Seide sorgt für ein sanftes Gefühl und besitzt interessante Wärmeeigenschaften. Eine Seidendecke wärmt im Winter und kühlt im Sommer. Zudem ist Seide sehr leicht (rund 110 Gramm für eine Seidendecke in Standardgröße). Jedoch kosten Seiden-Inletts auch deutlich mehr als jene aus Baumwolle und sind zudem empfindlicher. An einem Seiden-Inlett habt ihr weniger lange Freude - vor allem wenn ihr in der Nacht eher unruhig schlaft und euch viel bewegt.

Wenn ihr häufiger campt oder biwakt, ohne dabei zu lange Strecken zurückzulegen, ist ein Baumwoll-Inlett ganz sicher perfekt. Sucht ihr hingegen nach maximaler Leichtigkeit, um lange Distanzen zu wandern, bringt ein Seiden-Inlett einen deutlichen Gewichtsvorteil.

Welcher Innenschlafsack bietet die beste Wärmeleistung: Baumwolle, Seide, Fleece oder Thermolite?

Die meisten Innenschlafsäcke mögen aus Baumwolle oder Seide bestehen, doch es gibt auch noch andere, wärmere Inletts, die speziell für Biwaks unter sehr kalten Bedingungen konzipiert sind.

Schlafsack-Inlett aus Thermolite

Dieses Material von Sea To Summit wird aus Hohlfasern hergestellt, die die Luft für eine effizientere Isolierung einschließen. Die Marke gibt an, dass sich mit einer Thermolite Reactor Decke rund 11 bis 12° C gewinnen lassen. Dabei müsst ihr mit einem Gewicht von rund 260 Gramm rechnen.

Schlafsack-Inlett aus Fleece

Einige Marken bieten Fleecedecken an, die speziell für Winterbiwaks gedacht sind. Sie werden aus recyceltem Polyester hergestellt und bieten einen zusätzlichen Kälteschutz in der Nacht.

Für welches Schlafsack-Inlett ihr euch auch entscheidet: Mindestens 2° C mehr an Wärme sind eigentlich immer drin. Wollt ihr im Winter campen, solltet ihr aber besser zu einem Thermolite-Innenschlafsack oder einem Fleece-Inlett greifen, denn diese versprechen einen deutlich stärkeren Wärmegewinn.

Welches Schlafsack-Inlett für Trekkingtouren wählen?

Beim Trekking zählt jedes Gramm, wenn es um die Zusammenstellung der Ausrüstung geht. Seiden-Inletts sind also generell die beste Wahl, da sie unschlagbar leicht sind. Etwas schwerer sind Innenschlafsäcke, die Seide und Baumwolle kombinieren und so die Wärmeeigenschaften der Seide mit der Robustheit der Baumwolle verbinden. Diese Inletts sind dann natürlich etwas schwerer, halten aber dafür länger.