Sie können innerhalb von 100 Tagen Ihre Meinung ändern
Sichere Bezahlung
Schnelle Lieferung
9,7/10
Telefon: +44 20 3129 3301

Reparatur-Sets

Wie pflegt und repariert ihr eure Ski?

Leider bleiben eure Ski und euer Snowboard nicht für immer neu. Manchmal genügt ein einziger Tag im Gebirge, um seine Ski zu beschädigen. Eine etwas zu dünne Schneeschicht oder ein Stein, der sich in der Spur versteckt - und schon habt ihr einen heftigen Kratzer auf der Sohle. Damit ihr auf diese unvorhergesehenen Dinge gut reagieren könnt, gibt es verschiedene Reparatur-Sets in unserem Pflege-Werkzeug-Bereich. Mit Glisshop verliert ihr keine Zeit mehr und müsst nicht mehr extra in einen Skiladen gehen, sondern könnt eure Ski gleich eigenhändig reparieren. Und selbst wenn ihr das noch nie im Leben gemacht habt, findet ihr auf Glisshop.de Videos, die euch zeigen, wie ihr eure Ausrüstung wie ein echter Profi-Skitechniker ganz schnell selbst pflegt.

(=showDesc ? 'Weniger sehen' : 'Weiterlesen' =)
Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen Von (= facet.parameters.minFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) bis (= facet.parameters.maxFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) (=value.title=)

Hilfe beim Kauf eines Reparatur-Sets für Ski und Snowboard

Ob ihr nun auf der Piste oder lieber im Pulverschnee unterwegs seid - das Problem ist immer das gleiche: Wenn die Schneeschicht etwas zu dünn ist, beschädigt ihr euch ganz schnell eure Sohle auf einem Stein oder Felsblock. Solange dabei die Kanten keinen Kratzer abbekommen haben, könnt ihr auch selbst Hand anlegen und euer Material zu Hause oder auf der Skistation eigenhändig reparieren. Dafür braucht ihr nur ein Reparatur-Set respektive Pflege-Set. Diese sind überaus praktisch und enthalten alles, was ihr braucht, um einen Kratzer zu entfernen und eure Sohle neu zu wachsen sowie selbst eure Kanten zu schleifen, falls diese ein bisschen abgenutzt sind.

Wie repariert ihr eure Skisohle selbst?

Um eine Skisohle zu reparieren, die aus Polyethylen besteht, gibt es nur ein Mittel: Ihr müsst eine Kerze aus dem selben Material verwenden. Bei Glisshop findet ihr Kerzen in zwei Farben in unseren Pflegesets. Die klassische Kerze ist schwarz und eignet sich perfekt für normale Sohlen. Die farblose Kerze ist eher für farbige Beläge geeignet. Die Reparatur ist dabei sehr diskret, selbst wenn das transparente Polyethylen etwas weniger stark ist wie das schwarze.

Um den Kratzer zu beseitigen, genügt es, die Kerze anzuzünden und das Wachs in die Sohle einzuträufeln, bis die gesamte beschädigte Stelle ausgefüllt ist. Mit einer Metallklinge presst ihr das Ganze dann mindestens 20 Minuten lang fest. Sobald die Zeit herum ist, ist die Reparatur auch schon abgeschlossen und das Loch verfüllt. Ihr müsst nun nur noch mithilfe eines Hobels die Rückstände beseitigen. Achtung: Die goldene Regel lautet, dass ihr stets von der Skispitze zum Skiende hobelt - niemals umgekehrt! Nach diesem Schritt ist die Sohle wie neu. Am Ende solltet ihr mit der Bronzebürste noch drübergehen, auch hier wieder von der Skispitze zum Skiende. Das war's auch schon. Eure Ski oder euer Snowboard ist danach wieder wie neu, ohne dass ihr dafür extra im Skishop vorbeischauen musstet.

Welches Reparaturset ist das richtige für eure Ski?

Das Starter-Set der Pflege-Kits ist nicht schlecht, um überhaupt erst einmal damit zu beginnen, die eigenen Ski selbst zu pflegen, ohne dass es gleich zu teuer wird. Enthalten ist all jenes Material, das es braucht, um Kratzer in der Sohle mit einer schwarze Kerze oder einer transparenten Kerze zu beseitigen, sowie eine Metallklinge. Zudem findet ihr ein Universalwachs als Spray für perfektes Gleiten und damit ihr eure Ski nach der Saison gut einlagern könnt. Zudem gehören ein Schleifer für die Tasche dazu und ein Gummi, mit dem eure Kanten immer den richtigen Schliff haben. Und natürlich befindet sich auch eine einfache und klare Beschreibung darin, was ihr mit den ganzen Sachen anfangen könnt.

Das Komplett-Pflegeset enthält noch eine ganze Reihe weiterer Dinge, zum Beispiel ein Wachseisen, einen Wachsblock und ein anderes, leistungsfähigeres Wachs für alle Schneekonditionen. Natürlich findet ihr auch die beiden Kerzen darin, um Löcher in der Sohle zu stopfen, Nylonbürste und Kupferbürste sowie Metallklingen und Plastikklingen sowie einen Schleifer für die Kanten. Dieses komplette Pflege-Set ist die richtige Lösung für alle, die ihre Ausrüstung wie ein Profi pflegen wollen.

Mit einem Reparaturset könnt ihr zudem bares Geld sparen.