Sichere Bezahlung
Schnelle Lieferung
9,7/10
Telefon: +44 20 3129 3301

Skisäcke

Ihr wollt eine Tasche für eure neuen Ski kaufen?

Bei Glisshop findet ihr eine derartig große Auswahl an Skisäcken wie kaum woanders auf dem Markt. Von der einfachen Tasche bis zum Topmodell: Skisäcke helfen euch dabei, eure Ausrüstung einfach und sicher zu transportieren und während des Transports zu schützen. Wählt einfach eine Tasche entsprechend der Länge eurer Ski aus und freut euch, dass an der Skistation alles so einfach läuft. In viele der Taschen passt sogar noch eure Pflegeausrüstung oder anderes Material mit rein. Macht euch das Leben einfach - und kauft einen Skisack.

(=showDesc ? 'Weniger sehen' : 'Weiterlesen' =)
Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen Von (= facet.parameters.minFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) bis (= facet.parameters.maxFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) (=value.title=)

Anleitung zum Kauf eines Skisacks

An der Skistation gibt es zwei Typen von Skifahrern: jene, die ihre Ski einfach so im Auto herumliegen haben und sich dann jedes Mal abmühen, um sie zu tragen. Und jene pfiffigen Zeitgenossen, die einen Skisack dabeihaben, der genau die richtige Größe hat, praktisch und komfortabel ist. Falls ihr ruhig und entspannt im Schnee ankommen wollt, empfehlen wir euch, einen Blick in unseren Taschen-Bereich zu werfen und einen Skisack auszusuchen, der wie auf euch zugeschnitten ist.

Ihr sucht einen günstigen Skisack?

Unsere Skiexperten haben für euch eine riesige Auswahl an Skisäcken zusammengestellt, vom ganz einfachen Modell bis zum technischen und hochwertigen. Es gibt also Taschen für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Folglich gibt es keine Ausrede mehr, wenn ihr eure Ski nicht gut schützt.

Wie wählt ihr den richtigen Skisack aus?

Vor allem kommt es natürlich auf eure Skilänge an. Lieber solltet ihr eine Tasche wählen, die etwas zu lang ist, als eine zu kurze. Danach hängt alles davon ab, wonach ihr sucht. Wenn ihr einfach nur einen Skisack sucht, in den ihr die Ski einpacken und dann zu Hause in eurem Schrank verstauen wollt, dann tut es ein Basismodell. Dort passen häufig auch eure Skistöcke noch mit rein. Diese Art von Skisack kostet um die 20 Euro. Ihr könnt dabei im Grunde nichts falsch machen. Wenn ihr allerdings auf etwas mehr Tragekomfort Wert legt und eine bessere Verarbeitung wünscht, dann solltet ihr einen Blick auf die höherwertigen Skisäcke werfen. Diese sind technischer und praktischer: großzügige Auspolsterung, verschiedene Griffe, robuster Stoff, mehr Platz im Inneren. Mit diesen Skisäcken der mittleren Kategorie sind eure Ski bestens geschützt. Ihr findet zudem eine Reihe nützlicher Taschen, in die ihr möglichst viel Zubehör packen könnt. Und wenn ihr verhindern wollt, dass der Schnee in euer Auto schmilzt, könnt ihr sogar eine wasserdichte Tasche wählen. Aber Achtung: Zwar verhindern derartige Skisäcke, dass der Schnee aus der Tasche rausläuft, aber dafür solltet ihr euch dann sofort um die Pflege der Ski kümmern, sobald ihr zu Hause seid.

Gibt es Skisäcke für mehrere Paar Ski?

Speziell für all jene, die für jeden Schneetyp ein eigenes Paar Ski haben, oder für Eltern, die die Ski ihrer Kinder mit zu ihren eigenen packen wollen, haben die großen Markenhersteller besonders große Skitaschen entwickelt, in die zwei oder drei Paar Ski oder auch mal zwei Snowboards plus noch ein paar Ski passen - und natürlich auch eure Skischuhe. Der Hero Skibag von Rossignol und der Power Ski Bag von Dynastar sind Beispiele dafür. Diese aktuellen Modelle sind wirklich enorm. Habt ihr sie erst einmal umgehängt, könnt ihr relaxt über die Skistation stolzieren.

Mit rund 50 Skisäcken auf Glisshop.de, die aktuell auf Lager sind, könnt ihr euch sicher sein, dass ihr die Tasche findet, die ihr diesen Winter braucht. Schaut euch gern in unserem Skisack-Bereich um.