Sie können innerhalb von 100 Tagen Ihre Meinung ändern
Sichere Bezahlung
Schnelle Lieferung
9,7/10
Telefon (nur Englisch): +44 20 3129 3301

Langlauf-Skischuhe Damen

Ihr môchtet gern ein Paar Damen-Langlauf-Skischuhe für den klassischen Stil kaufen?

Dann seid ihr hier goldrichtig. Simon Fourcade Nørdic hat für euch eine große Auswahl an Langlauf-Skischuhen für den Classic-Stil für Damen zusammengestellt. Egal ob ihr einen leistungsstarken Schuh oder schlicht einen Schuh sucht, mit dem ihr die Freuden des Skifahrens genießen könnt: Hier werdet ihr fündig.

(=showDesc ? 'Weniger sehen' : 'Weiterlesen' =)
Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen Von (= facet.parameters.minFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) bis (= facet.parameters.maxFilter | rbsFormatPrice:blockData.contextData.currencyCode =) (=value.title=)
Sjusjøen -15€ pro 100€ Einkaufswert bis Sonntag, 24 Uhr
Maximal 300€ Rabatt bei einem Bestellwert von über 2000€
Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb auf alle Artikel mit dem Zusatz "-15€ pro 100€" gewährt.

Ladevorgang läuft...

Guide zum Kauf von Classic-Langlaufschuhen für Damen

Ihr zögert noch, welche Classic-Schuhe ihr auswählen sollt? Die große Auswahl macht euch eure Entscheidung auch nicht gerade leichter? Keine Sorge: Dieser Guide hilft euch bei der Kaufentscheidung.

Langlauf-Skischuhe angepasst an die weibliche Morphologie

Vorbei sind die Zeiten, in denen Frauen keine Schuhe hatten, die an ihren Körperbau angepasst waren. Mit steigender Nachfrage haben auch die große Marken aus dem Nordic Ski wie Fischer und Rossignol die Zeichen der Zeit erkannt und damit begonnen, Langlaufschuhe speziell für den weiblichen Fuß zu entwickeln. Sie sind wärmer als normale Schuhe und der Innenschuh ist schmaler. Die Performance bleibt dabei der der Männerschuhe ebenbürtig. Mit diesen Skischuhen können sich Damen nun also genauso leistungsstark zeigen wie die Männer.

Den passenden Skischuh für das eigene Niveau finden

Die Auswahl an Langlauf-Skischuhen ist groß. Jeder Schuh ist dabei für ein anderes Niveau geeignet. Um euch die Entscheidung für einen bestimmten Schuh zu erleichtern, haben wir drei Kategorien gebildet. Ihr müsst dabei nur schauen, zu welcher Kategorie ihr euch zählt.

Die Freizeit-Kategorie betrifft Skifahrerinnen, die einen bequemen Langlauf-Skischuh für weniger anstrengende Touren suchen. Wenn Performance für euch zweitrangig ist, sind diese Schuhe wie gemacht für euch.

Wenn ihr regelmäßig Ski fahrt, findet ihr euch sicher in der Sport-Kategorie wieder. Die Schuhe sind technisch auf einem hohen Niveau, ohne dass sie dadurch an Komfort verlieren. Wenn ihr häufig zu sportlichen Touren aufbrecht, werdet ihr begeistert sein, wie ihr die Kilometer aneinanderreiht, ohne dass euch die Füße schmerzen.

Die Kategorie Racing/Profi fasst die aktuell leistungsfähigsten Classic-Skischuhe zusammen. Es handelt sich um die Wettkampfmodelle der großen Marken. Sie bieten eine exzellente Skikontrolle. Diese Schuhe richten sich an anspruchsvolle Skifahrerinnen, die technisch den finalen Schritt tun wollen, und an Wettkämpferinnen.

Muss die Norm des Langlaufschuhs zu der der Bindung kompatibel sein?

Über Stege, die sich unter der Sohle befinden, sind die Schuhe mit den Bindungen verbunden. Die Norm ist dabei wichtig, da sich dadurch zeigt, ob es einen oder zwei Stege gibt, um den Schuh einzurasten.

- Schuhe, die nur über einen einzigen Steg verfügen, gehören zum NNN- oder Prolink-Standard. Sie sind zu beiden Normen kompatibel. Ihr könnt also zum Beispiel problemlos einen NNN-Skischuh auf eine Prolink-Bindung stellen.

- Die SNS-Pilot-Norm dagegen ist mit den anderen beiden Standards nicht kompatibel. Falls ihr zwei Stege unter der Schuhsohle habt, trifft das auf euch zu. Ihr könnt eure SNS-Pilot-Schuhe also nur auf Bindungen der selben Norm verwenden.