KONTAKT:  +33 (0) 473 269 847

Unsere Experten sind für euch da

Unser Team begleitet euch bei jedem Schritt eures Einkaufs und hilft euch bei der Auswahl des Materials, das am besten euren Bedürfnissen gerecht wird.

Mon-Frei 9-12 / 14-19Uhr

+44 (0) 20 3129 3301


Über unser Help Center

KONTAKT
(= line.product.common.ancestorIds[1] || line.product.common.ancestorIds[0] || line.product.common.id =) (= line.quantity =) (= line.product.common.title =) (= line.unitAmountWithTaxes =) (= cartData.common.currencyCode =)

Flow

1992 begann alles: Damals gründete das Unternehmen Neil Pryde LTD die Marke Flow, einen Snowboard-Bereich, der eine gänzlich neue Snowboard-Bindung mit Schnelleinstieg entwickelte. Nach mehreren Entwicklungsschritten konnte die erste Bindung bei der ISPO 1996 in München vorgestellt werden. Das erste Jahr wird dabei bereits zu einem riesigen Erfolg: Fast 15.000 Paare werden verkauft, im Folgejahr sind es sogar bereits 75.000.

Auch eine Boots-Serie findet sich im Flow-Katalog, ausgestattet mit der berühmten Shark-Sohle. In den Folgejahren wartet Flow mit zahlreichen Weiterentwicklungen auf und verbessert sein System immer weiter. Ein rostfreies Stahlkabel 1998 für den Schaft oder die Einführung von Carbon in die Pro-Serie 2000 für die leistungsstärksten Modelle zeugen davon. 2002 steigt dann Flow auch in den Snowboard-Markt ein. 14 Boards, davon 3 Profi-Modelle, sind am Start. Eine neue NXT-Generation wird 2006 eingeführt und markiert einen Bruch mit einem leichten Design, das den Bereich der Performance-starken Bindungen neu definiert. Dabei scheut sich die Marke nicht davor, ausgetretene Pfade zu verlassen, um voranzukommen. 2009 wird die 24K REAL eingeführt. Diese leistungsstarke Bindung ist mit echtem Gold bestückt und zeigt das gesamte Know-how der Marke Flow, die bis dato zur weltweiten Nummer 2 auf dem Bindungsmarkt aufgestiegen ist. Seither reiht sich eine Innovation an die nächste: innovative Technologien wie die Active Strap Technology, der Hybrid PowerCapStrap, N.A.S.T.Y. usw. Seit dem ersten Prototyp hat Flow im Bereich der Snowboard-Bindungen eine echte Evolution erfahren. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet die Marke als ursprünglich eine der ersten an einer Problematik, die für die Snowboarder enorm wichtig ist: Leichtigkeit und Geschwindigkeit beim Einstieg. Flow hat dabei Fans, die niemals ihr einfaches Heckeinstiegs-System gegen eine klassische Bindung eintauschen würden. Einen größeren Erfolgsbeweis kann es nicht geben.

Weiterlesen Weniger sehen
Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen
Flow Snowboardbindung Fenix Black PräsentationFlow Snowboardbindung Fenix Black Profilansicht
  • Preisempfehlung

    218,07 €

    -15%

    185,34 €

Die Snowboardbindung Flow Fenix Black ist eine Schnellbindung, die einen hohen Fahr- und Nutzungskomfort bietet und sich reaktiv zeigt, damit ihr euch auf der gesamten Skistation weiterentwickeln könnt.

Farbe
  • Flow Snowboardbindung Fenix Black Präsentation
Größe
  • M (36-41)
Flow Snowboardbindung Nexus Black PräsentationFlow Snowboardbindung Nexus Black Rücken
  • Preisempfehlung

    168,48 €

    -15%

    142,80 €

Die Snowboardbindung Flow Nexus Black ist das neue Einstiegsmodell von Flow Snowboards und verbindet Toleranz, Komfort und Funktionalität. Leichte Baseplate und praktisches Rear-Entry System.

Farbe
    Größe
      Nicht vorrätig
      Flow Snowboardbindung Omni Black PräsentationFlow Snowboardbindung Omni Black Profilansicht ABVERKAUF
      • Preisempfehlung

        267,65 €

        -20%

        214,10 €

      Die Damen Snowboardbindung Flow Omni Black ist eine Schnellbindung mit einem Rear-Entry-System, die sich auf der gesamten Station reaktiv und spielerisch zeigt und mit einem hohen Fahrkomfort aufwartet.

      Farbe
        Größe
          Nicht vorrätig

          Ladevorgang läuft...