KONTAKT:  +33 (0) 473 269 847

Unsere Experten sind für euch da

Unser Team begleitet euch bei jedem Schritt eures Einkaufs und hilft euch bei der Auswahl des Materials, das am besten euren Bedürfnissen gerecht wird.

Mon-Frei 9-12 / 14-19Uhr

+44 (0) 20 3129 3301


Über unser Help Center

KONTAKT
(= line.product.common.ancestorIds[1] || line.product.common.ancestorIds[0] || line.product.common.id =) (= line.quantity =) (= line.product.common.title =) (= line.unitAmountWithTaxes =) (= cartData.common.currencyCode =)

Patagonia Reisetasche

Lust auf eine Patagonia Reisetasche?

Ihr sucht eine robuste und praktische Reisetasche, die im Idealfall auch noch möglichst gut für die Umwelt ist? Die Marke Patagonia bietet verschiedene Modelle an Reisetaschen an, etwa das Duffel- und das Sporttaschen-Format der Serie Black Hole Duffel. Diese Taschen sind robust gehalten und Polyurethan schützt eure Sachen vor Regen. Das Hauptmaterial ist dabei recyceltes Polyester, das Bluesign-zertifiziert ist. Die Patagonia Reisetaschen begleiten euch treu auf euren Reisen und zeigen sich sehr solide und praktisch - so wie ihr es braucht und wollt.

Weiterlesen Weniger sehen
Filter
Ausgewählte Kriterien Alles löschen

Ladevorgang läuft...

Reisetasche Patagonia Black Hole Duffel: 40 Liter bis 100 Liter für eure Reisen

Die Serie Black Hole Duffel kombiniert die Fertigungsqualität der Black-Hole-Konstruktion - sehr robust aus recyceltem Polyester und einem Polyurethan-Schutz gegen Feuchtigkeit und Regen - mit dem Duffel-Format, das auf Reisen und beim Sport sehr praktisch ist, um seine Sachen gut einzuräumen. Angeboten wird diese Reisetasche in verschiedenen Größen von 40 Litern bis 100 Litern und begleitet euch so in eurem Alltag wie auch bei euren großen Reisen. Die Reisetaschen Black Hole Duffel sind praktisch und verfügen über mehrere Henkel und Träger, sodass ihr sie in der Hand, über der Schulter oder als Rucksack tragen könnt. Zudem verfügen sie über eine Tasche, in die ihr sie stecken könnt, wenn ihr sie nicht benutzt und möglichst platzsparend verstauen wollt.

Über die Patagonia Reisetaschen

Wie bei allen ihren Produkten bemüht sich die amerikanische Marke Patagonia auch bei ihren Reisetaschen um eine höchstmögliche Nachhaltigkeit. Das geschieht auf verschiedenen Ebenen. Allen voran greift Patagonia auf recycelte Fasern zurück und verwendet recyceltes Polyester Ripstop. Dieses Material ist Bluesign-zertifiziert, was einen hohen Schutz der Umwelt, der Mitarbeiter und der Konsumenten garantiert. Darüber hinaus will Patagonia schädliche chemische Produkte weitgehend aus seinem Fertigungsprozess entfernen, wie sie sehr häufig verwendet werden, um Produkte wasserabweisend zu machen. Diese DWR-Beschichtungen enthalten in der Regel Perfluorcarbone. Patagonia hat sich zum Ziel gesetzt, bis Herbst 2022 komplett ohne diese schädlichen chemischen Produkte auszukommen und dennoch weiter einen guten Schutz gegen Regen zu bieten.