Sie können innerhalb von 100 Tagen Ihre Meinung ändern
Sichere Bezahlung
Schnelle Lieferung
9,7/10
Telefon (nur Englisch): +44 20 3129 3301

Wie findet ihr die richtige Einlegesohle für eure Skischuhe?

Eines vorab: Unsere Spezialität liegt im Sport und dabei vor allem im Skisport - das heißt, dass die von uns angebotenen Einlegesohlen euren Fußkomfort erhöhen und eure Leistungsfähigkeit steigern sollen, nicht aber orthopädische Probleme lösen können.
Wir arbeiten mit der Marke Sidas zusammen, die ein komplettes Sortiment für den Fußkomfort anbietet. Auf diese Marke vertrauen auch die ganz Großen des Skisports wie Martin Fourcade, Perrine Laffont, Maurice Manificat und Benoit Valentin.

Der Fuß: ein komplexes Wesen


Beim Skisport nimmt der Fuß eine zentrale Rolle ein und stellt eine Verbindung zwischen dem Skifahrer und seinem Ski her. Im Skischuh sorgt er dafür, dass der Ski in die gewünschte Richtung lenkt. Daher ist es wichtig, dass ihr euren Fuß unter den bestmöglichen Bedingungen bettet - und dabei auf einige Punkte achtet.
Eure Füße sind die Basis eures Körpers - und dabei zugleich
- einzigartig in ihrer Morphologie,
- komplex in ihrem Aufbau, denn sie bestehen aus 28 Knochen, 16 Gelenken, 107 Bändern und 27 Muskeln, und
- sensibel, da ihnen die Rolle eines Sensors zukommt.

Die Füße unterscheiden sich nach ihrer Form, ihrer Art, sich zu bewegen, und durch die Druckverteilung. Man kann sie entsprechend der Art, wie ihr damit auftretet, in drei verschiedene Kategorien einteilen: flach (low), mittel (mid) und hoch (high).

Verwendung im Skischuh


Um jegliche Form von Unwohlsein oder Schmerz zu verhindern, ist es wichtig, dass der Fuß korrekt sitzt. Das heißt, dass er möglichst flach aufsetzen und die Sohle perfekt ausfüllen sollte, da ihr nur so den bestmöglichen Halt und eine gute Stabilität erreicht. Gewährleistet wird dies durch einen Schuh, der an eure Morphologie angepasst ist, durch eine gute Sohle und durch die richtigen Socken.

Warum solltet ihr Einlegesohlen für eure Skischuhe kaufen?


Die Originalsohlen (auch Decksohlen genannt) eurer Skischuhe sind universell und somit nur die Basis für euren Fuß. Sie sind flach und bestehen je nach Hersteller und Modell aus mehr oder weniger hochwertigem Schaumstoff. Sie sorgen für eine leichte Isolierung und betten euren Fuß durchaus weich - aber es bleibt viel Luft nach oben. Ein bisschen könnt ihr über sie die Schuhgröße anpassen. Da sie kaum ausgeformt sind, bieten sie keinen wirklich zuverlässigen Halt und können recht schnell zu Schmerzen, Müdigkeit in den Füßen und sogar Krämpfen führen.

Die 3D-Sohlen

Die Sohle Winter 3D

Ihre 3-dimensionale Struktur sorgt für einen guten Halt des Fußes und begünstigt eine gute Körperspannung. Die 3D-Sohlen bestehen aus einem ergonomisch geformten Gestell, einem komfortablen Schaumstoffbelag und je nach Modell aus verschiedenen Materialien zur Isolierung. Dank dieser Kriterien verfügt die Einlegesohle Winter 3D über zahlreiche Vorteile gegenüber den flachen Originalsohlen eurer Skischuhe:

1 - Halt für das Fußgewölbe

Ein guter Halt für euer Fußgewölbe verhindert, dass eure Füße frieren oder ermüden - euch also im Laufe des Tages einschlafen. Dem Fußgewölbe kommt dabei in gewissem Sinne die Aufgabe einer Blutpumpe zu. Kann das Blut frei zirkulieren, verringert ihr das Gefühl frierender Füße. Ein starker Halt für euer Fußgewölbe hält diese "Blutpumpe" aktiv. Je besser und stabiler euer Fuß sitzt, desto weniger Aufwand muss euer Körper betreiben, um für einen stabilen Stand im Schuh zu sorgen - und desto weniger ermüdet eure Muskulatur. Darüber hinaus reibt euer Fuß weniger auf der Sohle und die Gefahr der Blasenbildung wird deutlich verringert.

2 - Dämpfung durch EVA-Schaumstoff

Je besser sich der Schaumstoff an euren Fuß anpasst, desto sauberer und homogener gelingt euer Abdruck und desto geringer ist die Gefahr von Schmerzen in den Füßen. Der Schaumstoff ist dabei unter der Ferse etwas dicker für eine großzügigere Dämpfung.

3 - Wärmeisolierung dank Aluminium-Folie

Die Aluminium-Folie stoppt bestmöglich die Kälte, die vom Boden heraufstrahlt, und verhindert so, dass ihr an den Füßen friert.

Die Sohle 3Feet Merino

Ein anderes Modell ist die Einlegesohle Sidas 3Feet Merino, die einen personalisierten Halt für das Fußgewölbe anbietet (flach, mittel oder hoch) und darüber hinaus mit einer Aluminium-Isolierung unter dem gesamten Fuß und einer Auflage aus Merinowolle für maximale Wärme und möglichst wenig Fußgeruch aufwartet. Diese Einlegesohle passt sich der Höhe eures Fußbettes und somit der Morphologie eures Fußes an und steht für einen optimalen Halt. Ansonsten profitiert ihr von den Vorzügen der 3D-Sohlen. Die mittlere Sohle kommt dabei einer Universalsohle am nächsten.

Die Sohle Winter 3D Confort

Die Einlegesohle Winter 3D Confort bietet die gleichen Vorteile wie die Winter 3D, wartet darüber hinaus aber mit einer noch besseren Wärmeisolierung auf. Zu verdanken hat sie das ihrer Fütterung und der stärkeren Aluminium-Isolierung. Eure Füße haben es somit wärmer und bequemer.

Die Sohle Winter Custom Pro

Dabei handelt es sich um passgenaue, maßgeschneiderte Einlegesohlen, die ihr in unserem Geschäft personalisieren lassen könnt. Die Sohle wird dabei entsprechend eurer Fußform gegossen, wodurch ihr noch einmal an Komfort und Präzision gewinnt.

Die beheizbaren Sohlen Volcano Heat und Heat 3D

Hierbei handelt es sich um beheizbare Einlegesohlen mit einem leichten Halt am Fußgewölbe, an die ein Heizwiderstand unter dem Fuß angeschlossen ist. Gespeist wird dieser durch einen Akku. Mit diesen Einlegesohlen gewinnt ihr an Stabilität, vor allem aber an Wärme.

Ausgleichsohle für 3 mm oder 5 mm weniger Platz

Mit dieser Ausgleichsohle könnt ihr die Größe eures Schuhs um eine halbe bis eine Schuhgröße verringern - also das Volumen eures Schuhs optimal an euren Fuß anpassen. Platziert wird diese Sohle unter die Decksohle eures Schuhs.

Zusammenfassung


Eine Funktionssohle ist unverzichtbar für euren Skischuh, egal ob ihr nun Anfänger oder Experten seid. Sie ist gewissermaßen der Sockel für euren Fuß, der perfekt passende Schalensitz. Diese Einlegesohle sorgt für einen festen Halt und schützt vor lauter Unannehmlichkeiten. Dank ihrer bettet ihr euren Fuß komfortabler, ruhiger und wärmer. Für einen entspannten Skitag auf der Piste oder im Backcountry ist die Einlegesohle ein Muss.
Die 3D-Sohlen haben keinen Einfluss auf die Schuhgröße, sondern ersetzen schlicht die Decksohle eures Skischuhs. Erhältlich sind sie in verschiedenen Größen und ihr könnt sie sogar passgenau auf eure Bedürfnisse zuschneiden.
Alle unsere Einlegesohlen für Skischuhe bringen euch einen Zugewinn an Komfort und an Halt - eurem Fuß zuliebe.

In unserem Onlineshop findet ihr unser Angebot an Einlegesohlen für eure Skischuhe.